SC Stockelsdorf

Herzlich Willkommen auf der Homepage vom SC Stockelsdorf

Facebook

Spielbericht SG SCS/SVO IV gegen MTV Lübeck II am 16.11.2019

16.11.2019 unser 4. Spiel!

Es begann wieder nicht gut.

Die ersten 3 Spiele gleich verloren.

Das 1. HD mit Ulli und Gunnar in 2 Sätzen, das DD mit Regina und Ivalu in 3 Sätzen und das 2. HD mit Carsten und Rainer in 2 Sätzen. Gut gekämpft, aber verloren.

Regina sorgte dann im DE in 2 Sätzen für den Glanzpunkt des Tages!

Aber das 1. HE von Gunnar, das 2. HE von Ulli und das 3. HE von Reimon gingen in 2 Sätzen wieder verloren. Leider auch das Mixed mit Ivalu und Rainer in 3 Sätzen.

7 zu 1 verloren.
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Spielbericht SG SCS/SVO IV gegen
SG Schwarzenbek/Büchen/Müssen III am 10.11.2019

10.11.2019 unser 3. Spiel!

Es begann nicht gut.

Die ersten 4 Spiele gleich verloren.

Das 1. HD mit Nils und Gunnar knapp in 3 Sätzen, das DD mit Susanne und Ivalu, das 2. HD mit Reimon und Ulli und das DE von Susanne jeweils in 2 Sätzen. Gut gekämpft, aber verloren.

Ivalu und Rainer sorgten dann im Mixed in 3 Sätzen für einen Lichtblick!

Aber das 1. HE von Nils ging in 3 Sätzen und das 3. HE von Reimon ging in 2 Sätzen wieder verloren, bevor Gunnar im 2. HE nach 3 harten Sätzen noch einen Punkt holen konnte.

2 zu 6 verloren… Schade
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Spielbericht SG SCS/SVO IV gegen SG BSG/Riemann Eutin III am 03.11.2019

03.11.2019 und schon unser 2. Spiel!

Es begann mit 2 Überraschungen:

1. Wir spielten nicht in der Halle im Wilhelm-Wisser-Weg und
2. SG BSG/Riemann III stellte Michael Glomp auf.

Damit war die wohl ausgeklügelte Taktik des Kapitäns dahin, aber wir hofften trotzdem auf das Beste und es begann gut.

Unser 1. HD (Carsten und Nils) kämpfte sich nach 3 harten Sätzen durch und holte den ersten Punkt, da wollte auch unser Damendoppel (Ivalu und Susanne) nicht zurückstehen und gewann in 2 Sätzen. So stand es 2:0. Hoffnungsvoll!

Leider verlor das 2. HD mit Reimon und Ulli nach 2 harten und stark gespielten Sätzen.

Aber Susanne stellte im DE postwendend den alten Abstand her. Sie gewann in 2 Sätzen.

Aber nach dem 1. HE von Nils, er verlor leider knapp in 3 Sätzen, und dem 3. HE von Reimon, der in 2 Sätzen nach harter Gegenwehr verlor, war es wieder ausgeglichen.

Im 2. HE wurden 2 sehr lange Sätze gespielt. Mit dem besseren Ende für Gunnar. Also 4:3 für uns.

Das Mixed mit Ivalu und Carsten war sehr umkämpft. Leider verloren die beiden, so dass am Ende ein Unentschieden stand, mit dem wir aber sehr zufrieden waren.
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Auswärts leider nicht erfolgreich

Am gestrigen Samstag sind unsere 1. und 2. Mannschaft nach Oldesloe gefahren, um das 3. bzw. 5. Saisonspiel zu absolvieren.

Leider war das Glück nicht auf unserer Seite, lediglich die 3. Mannschaft konnte ein Spiel nach Hause bringen (2. Herrendoppel mit Thomas und Fabian).

Wir freuen uns auf die Rückspiele vor heimischer Kulisse und mit einem besseren Ergebnis 😉
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Spielbericht SG BSG/Riemann Eutin I vs SG SCS/SVO II

Heute ging es für die 2. Mannschaft zum erwartet schweren Auswärtsspiel bei der SG BSG /Riemann Eutin I . Gestartet wurde mit dem Damendoppel (Annika und Maren) und dem 1. Herrendoppel (Rinto Riansen und unsere Kampfsau Torben). Das Damendoppel wurde leider in 3 Sätzen verloren, während das Herrendoppel in 3 engen und spannenden Sätzen gewonnen wurde. Als nächstes wurden das 2. Herrendoppel (Hartmut und Micha) und das Dameneinzel mit Maren gespielt, und beide Spiele wurden letztendlich souverän in 2 Sätzen gewonnen. Anschließend wurden das 1.Herreneinzel (Rinto Riansen) und das 2. Herreneinzel (Hartmut) gespielt. Das 1. Herreneinzel war das spannendste Spiel des ganzen Tages, wurde aber leider in 3 ganz engen Sätzen abgegeben, während das 2. Herreneinzel in 2 Sätzen verloren wurde. Die beiden letzten Spiele des Tages waren das Mixed (Annika und Micha) und das 3. Herreneinzel mit Torben. Während das Mixed klar in 2 Sätzen gewonnen wurde, machte es Torben im 3. Einzel nochmal spannend, aber er machte seinem Spitznamen alle Ehre und gewann das Spiel in 3 Sätzen und holte somit den 5. Punkt und somit den Siegpunkt !!! Endstand 5:3 und ein erfolgreicher Saisonstart mit 3 Siegen aus 3 Spielen. Weiter geht es am 20.10 mit einem Heimspiel gegen den Möllner SV II
... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

Was lange währt, wird endlich gut!!!

Nach langer Zeit haben wirs endlich geschafft. Die ersten Bilder und die Ranglisten sind endlich online. In den nächsten Tagen werden weitere Bilder folgen. Wir hoffen das ihr sehr viel Spaß gehabt beim 10. Doppelcup und wir feuern uns auf nächstes Jahr. Danke an Nicole, Reimon und Lennarts Vater für die ganzen Bilder. Weiteres Dankeschön geht an alle Helfer und Helferinnen.  
Read More